News LVW

26.05.2010

Susanne Meier Memorial in Basel am Pfingstmontag

Am Pfingstmontag startete Cornelia in Basel beim Susanne Meier Memorial-Meeting.  Sie gewann ihren Vorlauf mit 12.42 und qualifizierte sich als 3.schnellste von allen Vorläufen mit dieser hervorragenden Zeit für den A-Final. Den A-Final beendete sie mit 12.45 im 5. Rang und war diesmal die schnellste von den U20 Swiss-Athletic-Staffelläuferinnen. (Cornelia's PB 12.35 und SB 12.42)
Am Schluss fand dann noch der erste 4x100m Staffel-Lauf statt der mit gleichen Besetzung und Positionen mit 46.30 beendet wurde. Die Zeit von von EYOF in Tampere wurde um eine 1/100 unterboten. Das Staffelteam von Swiss-Athletics hat dieses Jahr die U20 WM in Moncton(Canada) als Ziel. Die Qualifikationslimite von 45.70 sollte zu schaffen sein, da die 4 Athletinnen letztes Jahr mit 46.00 den neuen Schweizer U18-Rekord in Tampere   ersprinteten.

 

Von den Mittelstrecklern starteten Lisa Kurmann (2:13.03) und Corine Muff (2:18.23) über 800m .

 

Resultate Basel:
www.lcbasel.ch/pdf/smm/SMM_2010_Resultate.pdf

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH