News LVW

18.08.2010

Jasmine Moser egalisiert mit 3.75m den U-16 Schweizerrekord

Die Stabspringer der LVW zeigen sich weiterhin in grossartiger Verfassung. Am heutigen Abend war in Riehen die Reihe an der Jüngsten im Team. Jasmine Moser übersprang zuerst mit 3.65m eine neue persönliche Bestleistung, ehe sie die exakt gleiche Höhe wie die bestehenende ewige Bestleistung (wie der Rekord in dieser Alterskategorie offiziell lautet) auflegen liess: 3.75m (3.76m wurden ihr vom Kampfgericht aufgrund der weiteren im Wettkampf aktiven Athleten nicht gewährt...). Im zweiten Versuch egalisierte sie mit einem wahren Exploit diesen Rekord.

Später im gleichen Wettkampf durfte auch Roman Brun seiner Saison die Krönung aufsetzten. In seiner "2. Stabkarriere" steigerte er seine PB nach der Anfangshöhe von 4.80m, gleich im ersten Versuch über 5.05m um 5cm. Danach meisterte er auch noch erfolgreich im zweiten Versuch die Höhe von 5.10m. Damit ist er nach Schütz und Lübbers neu die Nummer 3 der ewigen LVW-Bestenliste.
(P. Schütz)

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH