News LVW

13.09.2011

Patrick Schütz am Knie operiert

Patrick hat sich am Mittwoch vor einer Woche an der Uniklinik Balgrist einer Operation am Sprungbein-Knie unterzogen. Wegen anhaltenden Patellasehnenbeschwerden wurde ein Sporn an der Kniescheibe abgeschliffen (Jumpers Knee) und eine Überbein am Schienbein (Osgood-Schlatter) entfernt.

Die Regenrationsdauer soll 6-8 Wochen betragen.

 

(ps)

 

 

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH