News LVW

09.01.2012

Cross Weekend

Im Freiburgischen Düdingen waren Jonas Kuratli  und Björn Schräder am Start.  Beide nahmen am Hauptrennen über die Distanz von 9'300 Meter teil. Dabei lief Jonas auf den vierten Rang, Björn kam als 15. ins Ziel.

In Affoltern war die Winterthurer Beteiligung etwas grösser. Die Meisten starteten im Jagdrennen. Bei diesem hatte man 2x2 Kilometer zu absolvieren. Im ersten Teil gab es einen Massenstart, im zweiten Durchgang wurde mit den jeweiligen Zeitabständen des ersten Durchganges gestartet. Bei den Männer konnte sich Adrian Epprecht den zweiten und Manuel Sardi den dritten Platz erkämpfen. Desweitern starten noch Simon Bühler und Florian Riedel und erreichten den fünften bzw. siebten Rang. Bei den Frauen, ebenfalls im Jagdrennen, holte sich Lisa Kurmann Silber und Corinne Muff erreichte das Ziel als Fünfte. Bei der weiblichen U18 startete Livia Müller. Sie konnte sich über 4 Kilometer (am Stück, nicht Jagdrennen) den zweiten Rang sichern. Livia's Kategorie wurde als Kantonale Meisterschaft  im Cross gewertet, so wurde sie zur Vizekantonalmeisterin.
 

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH