News LVW

23.08.2012

5.25m - Patrick Schütz steigert die Saisonbestleistung

Riehen ist traditionell ein gutes Pflaster für Stabhochspringer. Nicole Büchler (ST Bern) sprang im Juni an dieser Stätte den aktuellen Schweizerrekord von 4.60m und auch Patrick konnte sich hier in der Vergangenheit schon mehrer guter Resultate erfreuen.
So war es auch dieses Mal. Ohne Fehlversuche ging es hoch bis 5.25m, was neue Schweizer Saisonbestleistung bedeutete. Danach fehlte die Kraft und die letzte Überzeugung, dass auch 5.36m drinliegen.

 

Roman Isler warf beim Finale des Javelin.ch-Cup, ebenfalls in Riehen, 54.34m.

 

Das Abendmeeting in Langenthal bot den Sprintern optimale, ja gar teilweise "zu gute" Bedingungen. André Höpli lief die 100m mit etwas viel Windunterstützung in 11.13s (+2.7 m/s); Philipp Handler wurde regulär mit 11.38s gestoppt (+1.5 m/s).

 

Jonas Kuratli erwischte gestern im 3000m-Lauf einen guten Tag und kam in 8:44.22min auf Platz zwei, wobei er eine persönliche Saisonbestleistung aufstellte und bis auf knapp 3 Sekunden an seine PB heranlief (8:41.52s).

Fabian Jucker belegte Rang vier in 8:50.60min. 

 

(ps)

 

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH