News LVW

15.09.2013

Zwei Gold- und ein Silbermedaille bei den Staffel-SM in Aarau

Die Winterthurer Frauen sind wieder mal die Stütze unserer Vereinigung. Zunächst gewannen die jüngere Frauen von Thomas Pfarrwaller den 5x80m Staffel in der Kategorie U16W. Im Siegerteam liefen Vanessa, Meret, Sanne, Andrea und Maureen.

 

Anschliessend schaffte die ältere Frauen fast einen Coup beim 4x100m. Erst kurz vor dem Ziel wurden sie vom LCZ abgefangen. Mit 47.15s gewannen Esti, Valérie, Cornelia und Livia die Silbermedaille. Die grosse Revanche folgte dann beim 4x400m. Nach einem hoch spannenden Rennen konnte sich Valérie auf der Zielgerade gegen den zwei Zürcher Teams durchsetzen. In der Formation mit Livia, Cornelia Lisa pulverisierten sie den alten Vereinsrekord mit satten sieben Sekunden. (pj)



Frauen, 4x100m

SILBER mit 47.15

Estefania Garcia, Valérie Reggel Valérie, Cornelia Halbheer und Livia Müller


Frauen, 4x100m

GOLD mit 3:48.20 (Vereinsrekord)

Livia Müller, Cornelia Halbheer, Lisa Kurmann, und Valérie Reggel

 

U18W, 4x100m

Ausgeschieden in Halbfinal mit 51.01

Viviane Nyuma, Svenja Hofmann, Angelica Moser und Scheila Graber

 

U18W, Olympische

Rang 8 mit 4:20.91

Oda Lou Johansen, Sheila Graber, Angelica Moser und Svenja Hofmann

 

U16W, 5x80m

GOLD mit 49.31

Vanessa Hofmann, Meret Schirrmeister, Sanne Nederstigt, Andrea Rutschmann, und Maureen Sigg

 

Ausgeschieden im Vorlauf 53.38

Selina Ott, Nicole Haas, Lorena Dütsch, Andrina Detzel, und Melanie Lickert

 

U18M, 4x100m

Ausgeschieden in Vorlauf mit 45.31

Luca Siegenthaler, Matthias Knöri, Andrin Frei und Jan Gava


U16M, 5x80m

Ausgeschieden in Halbfinal47.27

Nicolas Bertschinger, Dominic Schär, Lukas Zingg, Erick Gonzalez und Aaron Cardona



Link:

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH