News LVW

08.10.2015

LVW-Nachwuchs gewinnt SVM Mannschaftswettkampf 2015

Die männliche U12-Equiqe der LV Winterthur gewinnt sensationell die SVM 2015 im Mannschaftswettkampf. 

 

Prominente Vereinsnamen wie zum Beispiel der ST Bern, Stade Genève, LC Luzern, LAC TV Unterstrass aber auch die LA Wyland tauchen in der SVM-Mannschaftsrangliste 2015 der Kategorie U12M auf. Über all diesen Namen thront jener der LV Winterthur an erster Stelle. Beim Heimwettkampf auf dem Deutweg sicherten sich die Jüngsten unseres Vereines die goldene Auszeichnung mit 1‘815 ergatterten Punkten. Sie distanzierten die zweitplatzierten Knaben des ST Bern um 26.4 Punkte, welche ihren Wettkampf ebenfalls auf heimischen Terrain in Bern absolvierten. An dritter Stelle folgt der LV Thun. Insgesamt nahmen 33 Mannschaften am Wettkampf teil, welcher in der ganzen Schweiz an verschiedenen Orten ausgetragen worden ist.

 

In den kommenden Wochen wird der Siegerpreis nach Winterthur überbracht werden.

 

Herzliche Gratulation!

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH