News LVW

26.10.2015

Phile als 8ter im 200er Final

Am Samstag schrammte Phile als Vierter am Podest vorbei. Heute aber war das Glück auf seiner Seite. Zwei Hundertstel war er schneller als der Neunplatzierte und darf darum auch über 200 Meter im Final antreten.
Mit dem Lauf und der Zeit (23.06) war Phile gar nicht zufrieden. Nun hat er immerhin die Chance, es noch einmal besser zu machen und seine persönliche Bestleistung anzugreifen.

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH