News LVW

11.06.2016

Kantonale TG/SG in Frauenfeld

Mit etwas Wetterglück hatten wir am Samstag in Frauenfeld perfekte Bedingungen für Stabhochsprung.

Unglücklicherweise hatte ein Helferteam morgens - vor dem grossen Regen um 12 Uhr - in vorauseilendem Pflichtbewusstsein bereits die Matte abgedeckt... so kamen wir anfänglich doch noch ins "beliebte" Swimming-Pool-Feeling.

 

Andrin war am Abendmeeting Winterthur 4.80m gesprungen und knüpfte an dieses gute Resultat an. Bis 4.70m sprang er mit gutem Timing und Reserve. Danach versuchte er sich an 4.90m. Es braucht für den Schritt hin zu den 5-Meter noch an Überzeugung härtere Stäbe zu springen.

 

Mein Wettkampf verlief mit dem Resultat 5.01m gut.

Auf 5.10m investierte ich - im Hinblick auf die weiteren kommenden Wettkämpfe - zu viel darauf, technisch besser zu springen.

 

Weitere Resultate von Sonntag folgen....

 

(ps)

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH