News LVW

14.06.2016

Cornelia Halbheer läuft Vereinsrekord über 200m

Cornelia lief mit 23.79 s eine Top-Zeit bei der Spitzenleichtathletik Luzern. Es reichte nicht ganz für die EM-Limite, aber sie liess die swiss athletics Staffelläuferinnen hinter sich.

 

Dass die Winterthurer Sprintszene blüht, zeigt die Tatsache, dass zwei weitere LVWler in Luzern am Start waren. Aaron Cardona und der 10 Jahre ältere Amaru Schenkel waren über 100 Meter am Start. Während Aaron mit den 10.79 (+0.9) im Vorlauf einigermassen zufrieden war und seinen Platz unter den schnellsten Schweizer Junioren bestätigte, musste sich Amaru in der gleichen Serie 10.80 zum persönlichen Saisonstart notieren lassen.
Im B-Final startete Amaru dann zu früh und wurde disqualifiziert. Aaron erreichte „nur“ noch 11.02 (0.0), obwohl er sich im Vergleich zum Vorlauf besser gefühlt hat. Immerhin konnte er seinen Lauf vor voller Tribüne absolvieren.

 

Diverses - Cornelia 200m Luzern 14.6.2016

Link:

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH