News LVW

19.06.2016

Adrian Kübler PB 4.80m

Das Stabhochsprung-Meeting am Samstag in Emmen fiel noch ins Wasser (die Patrouille Suisse flog trotzdem und fiel auch nicht vom Himmel).

 

Am Sonntag nutzten die Stäbler eine meteorologische Lücke im System für ein paar gute Sprünge an den Kantonalen beider Basel in Riehen.

 

Adi strich die 4.80m endlich von seiner to-do-Liste. Damit schloss er zu Team-Kollege Andrin Frei auf und liegt aktuell auf Rang 6 der Schweizer Bestenliste.

 

Patrick übersprang 5.02m und blieb auch im dritten Wettkampf der Saison über der 5-Meter-Marke.

 

(ps)

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH