News LVW

30.01.2017

Starke LVW-Nachwuchsathletinnen am Hallenmeeting in Magglingen

Neben den Leistungssportathleten und -athletinnen der LV Winterthur standen auch vier Nachwuchsathletinnen der LV Winterthur am Start des Hallenmeetings in Magglingen.

Die Athletinnen vertraten die Farben der LV Winterthur sehr gut. Kim Glaus, U14-Nachwuchsathletin und Bianca Hercigonja, U16-Nachwuchsathletin, zeigten hervorragende Leistungen und gehören zur Schweizer Spitze in ihren Disziplinen, dies zeigt der Blick in die Ranglisten.

 

Bianca Hercigonja, brillierte in ihrer Paradedisziplin, über die 60 Meter Hürden. Im Vorlauf realisierte sie in 9.25 Sekunden eine neue persönliche Bestleistung, welche sie im Final mit gelaufenen 9.27 Sekunden nochmals bestätigte. Damit etablierte sich Bianca inmitten der Schweizer Spitze, erscheint sich nämlich auf Platz 4 in der Bestenliste 2017 von Swiss Athletics. Im Hinblick auf die Nachwuchs-SM in Sankt Gallen, sind das optimale Voraussetzungen.

 

Ebenfalls von ihrer besten Seite zeigte sich Kim Glaus, U14. Sie startete ebenfalls über 60 Meter Hürden. Auch ihr gelang es, ihre persönliche Bestleistung zu pulverisieren. In 10.23 Sekunden lief sie ebenfalls inmitten der Schweizer Spitze. Im A-Finale sicherte sie sich den vierten Platz. Kim ist in der aktuellen Bestenliste von Swiss Athletics auf Rang 6 zu finden.

 

Elea Weber, U16 Athletin zusammen mit Sarah Brunnschweiler über 60 Meter. Elea konnte nach verhaltenem Start zulegen und lief in 8.99 Sekunden ins Ziel. Unglücklich lief es für Sarah, sie produzierte einen Fehlstart und wurde disqualifiziert.

 

Sämtliche Resultate aller LVWler sind im Bericht LAC Biel Hallenmeeting auf unserer Homepage ersichtlich.

Lukas, Dana, Sarah, Bianca und Kim

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH