News LVW

12.02.2017

2. Tag Nachwuchs SM St. Gallen

Aaron Cardona nahm sich nach dem 4. Rang über 200 Meter vor, es einen Tag später besser zu machen. Sein Ziel war nicht bescheiden. Er kündigte schon vor dem Rennen an, es allen zeigen zu wollen. Solche Aussagen sind erfahrungsgemäss riskant und die Konkurrenz war eng beieinander. Nicht weniger als vier Athleten waren in dieser Saison bereits unter sieben Sekunden gelaufen. 

Aaron lief im Vorlauf 7.02. Seine Konkurrenten waren mit derselben Zeit bzw. einen Hundertstel mehr ganz nahe dran. Ein spannender Finallauf kündigte sich an. 

Aaron hielt dem (eigenen) Druck Stand und gewann in neuer Bestzeit von 6.95 das Rennen. 

 

Die fünfte Medaille für die LVW an diesen Meisterschaften gewann Mahara Rösli über 400 Meter. Sie verbesserte ihre eigene Hallen-Bestleistung um über eine Sekunde auf 60.19 und gewann damit die Bronzemedaille. 

 

Weiter Finalplätze gab es durch Bianca Hercigonja im Weitsprung der U16 (6. mit 5.10), Andrea Rutschmann wurde Siebte im 60 Meter Sprint der U20 (7.98) und Reshawn Rose wurde Achter über 60 Meter der U18 (7.40). 

Link:

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH