News LVW

11.06.2017

AtletiCAGenève am 10. Juni 2017

Die Leistungssteigerung von Cornelia geht weiter. Im stark besetzten Internationalen Meeting in Genf lief Cornelia nochmals neue Bestleistung über 200m. Mit 23.21s im leichten Gegenwind (-0.7) fehlten lediglich 11/100 Sekunden auf die WM Limite, welche Mujinga Kambundji sich im gleichen Lauf schnappte (23.03s). Sollte Mujinga die 100m bevorzugen bei den Team EM im Finnischen Vaasa am 23-25. Juni, wird hoffentlich Cornelia dort eine weitere Chance sich für die Weltmeisterschaften in London zu qualifizieren bekommen.


In Genf lief Cornelia auch zum ersten Mal in der ersten 4x100m Staffelmannschaft der Schweiz. Sie lief die erste Etappe, und die Mannschaft gewann den Lauf in 43.35s, deutlich vor den Engländer. (pj)

Link:

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH