News LVW

20.08.2018

Abendmeeting in Regensdorf Samstag 18. August 2018

In der Sommerflaute nach den Grossmeisterschaften nutzten eine Handvoll Winterthurer die Gelegenheit die Form zu testen beim Abendmeeting in Regensdorf. Die Nachwuchsmeisterschaften stehen ja kurz davor, und jetzt geht es zum Teil darum die letzten Korrekturen zu tun, aber auch um Wettkämpfe zu absolvieren bevor es dann ernst wird. Dann gibt es noch die Polysportiven, welche die ruhigen Zeiten verwenden, um neue Disziplinen zu probieren.

 

Bianca Hercigonja verbesserte ihre persönliche Bestleitung über 100m mit drei Hundertstel auf 12.69 s. Mit 5.44m in Weitsprung kam sie bis auf einen Zentimeter auf ihre pB. Martina Süess verbesserte in ihrer 1500m Lauf die Bestwerte auf 4:59.33, und auch Silas Keller sprang mit 3.80m in Stab zu hoch wie nie zuvor; einen Meter höher sprang Patrick Schütz der den Stabwettbewerb in Regensdorf gewann. Die zwei letzten Winterthurerinnen auf dem Wisacher Stadion waren Kiana Rössli und Andrea Rutschmann die beide über 400m Hürde antraten, Andrea zum ersten Mal überhaupt. Kiana wurde in der ersten von drei Serien in 65.53 s gestoppt, während Andrea in der letzten Serie 65.81 s lief. (pj)

 

 Diverses - Abemdmeeting Regensdorf 18 Aug 2018

Link:

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH