News LVW

19.05.2018

U18-EM Limite für Simon Graf am Pfingstmeeting in Zofingen

Am Pfingstmeeting in Zofingen verbesserte Simon Graf seinen Hausrekord über 100 Meter um 25 Hundertstel, lief dabei unter elf Sekunden (10.99) und erfüllte die Limite für die U18 Europameisterschaften. Über 200 Meter lief er sogar eine Sekunde schneller als im letzten Rennen und unterbot auch dort in 22.44 die EM-Limite. Für die U18 EM werden aber bloss die zwei besten Schweizer pro Disziplin selektioniert. Swiss Athletics wird zudem Ende Juni ein Ausscheidungsrennen in Thun durchführen, um die Kandidaten auszuwählen.

 

Für Cornelia Halbheer blieb die Uhr über 100 Meter nach 11.54 Sekunden stehen. So schnell ist sie noch nie in die Saison gestartet. Die EM Limite der Elite liegt bei 11.50. Aber auch bei den Schweizer Frauen herrscht grosse Konkurrenz auf den Kurzsprintstrecken. Über 200 Meter waren die Bedinungen nicht mehr ganz so gut, regen setzte ein. Cornelia lief die halbe Bahnrunde in 24.07.

 

Von den meist guten Bedingungen konnten auch andere LVWler profitieren. Insgesamt konnten sieben Bestleistungen bejubelt werden.

 

Frauen:

Dunja Freise über 200m: 26.60

Farrah Mettler über 100m: 13.50 (PB), über 200m: 28.06 (PB)

Abassia Rahmani über 200m: 30.24

Livia Müller über 800m: 2:15.67

Joëlle Pauli über 800m: 2:24.60

Anna Peter über 1500m: 5:00.85

 

Männer: 

Pascal Brändle über 100m: 11.72 (SB), 200m: 24.11 (PB)

Silvan Graber über 100m: 11.63 (PB), Dreisprung: 11.96

Reshawn Rose über 200m: 23.19

Ramon Schweizer über 800m: 2:01.04

Martin Suter Weitsprung: 6.27, Dreisprung 12.85 (PB)

 

 

Link:

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH